3 in 1: Traditionellen Tischherd kaufen in der Steiermark

Steirischen Tischherd kaufen und kochen, backen, warmhalten

Bei Oma schmeckt’s immer am besten? Gut möglich, dass das Geheimnis der großmütterlichen Kochkünste tief im Ofen verborgen liegt: Klassische Tischherde wie zu Omas Zeiten sind nämlich wahre Wunder in der Küche. Backen, kochen und warmhalten sind mit dieser 3-in-1-Heizlösung möglich.

Warum einen Tischherd kaufen?

Tischherde verströmen wie alle Holzöfen eine angenehm wohlige Wärme. Diese lässt sich gleich doppelt nutzen! Moderne Verbrennungstechnik ermöglicht es, dass es sich auf dem heißen Tischherd hervorragend kochen lässt. Gulasch, Suppen und Eintöpfe: Gerade Speisen, die umso besser schmecken, je länger sie am Herd brodeln, zaubern Sie am besten auf Ihrem Tischherd. Sind dann noch nicht alle am Tisch bereit für die Mahlzeit, lassen sich die Gerichte wunderbar im Fach unterhalb des Backofens warmhalten. Nachtisch gefällig? Im integrierten Backofen gelingen nicht nur Mehlspeisen! Und nach dem Abwasch lassen sich unhandliche Töpfe und Pfannen problemlos in den großzügigen Schubladen am Ofen einräumen. Sie sehen: Ein Tischherd ist mit all seinen Möglichkeiten nach wie vor ein Muss in jeder traditionellen Küche.

Tradtioneller Tischherd von Heinz Senemann

Tischherd kaufen in der Steiermark bei Heinz Senemann

Deshalb ist die Nachfrage nach rustikalen Öfen auf in den Steiermark ungebrochen hoch. So hat sich Heinz Senemann als Händler in Feldbach und den umliegenden Gebieten wie Leibnitz, Deutschlandsberg, Weiz, Gleisdorf und Graz Umgebung auch schon einen Namen gemacht. Falls auch Sie überlegen, sich einen Tischherd zuzulegen, beraten wir Sie gerne individuell. Gemeinsam finden wir sicherlich ein Modell, das Ihren Wünschen entspricht.

Jetzt unverbindlich anfragen